08 JunBeliebte Hundesportarten

Beitrag von Franzi in Tierbedarf

Die Sonne scheint, die Vögel zwitschern. Das Wetter meint es gut mit uns – und unseren Hunden! Endlich können wir lange Spaziergänge genießen und unseren Vierbeiner draußen so richtig auspowern. Schnell kommt da die Lust auf, mehr zu unternehmen, als nur spazieren gehen. So nutzen viele die Chance, und nehmen ihren Hund mit zum Radfahren, Wandern oder Reiten. Aber es geht auch anders: Für diejenigen, die sich als Team mit ihrem Liebling beschäftigen und etwas Neues ausprobieren wollen, bieten sich verschiedene Hundesportarten als Freizeitgestaltung an. Bei diesen Sportarten stehen Spaß und Harmonie im Vordergrund. Genau deshalb wollen wir Dir in diesem Blogbeitrag verschiedene Hundesportarten vorstellen und diese genauer beleuchten – vielleicht ist für Dich und Deinen Vierbeiner ja genau die richtige dabei!

Beliebte Hundesportarten

Agility



Seit langem die bekannteste und auch beliebteste Hundesportart ist das Agility. Dabei geht es um Schnelligkeit, Geschick und Kommunikation zwischen Tier und Herrchen. Bei Dieser Sportart muss der Hund so schnell wie möglich einen Parcours mit diversen Hindernissen überwinden. Beim Laufen darf er in Tunnel, Slalom, Reifen etc. keine Fehler machen, um so ein Agility-Turnier zu gewinnen. Während der Vierbeiner den Parcours absolviert, läuft der Besitzer neben den Hindernissen her. Er motiviert den Hund und zeigt ihm gleichzeitig, wohin er als nächstes rennen soll. 

Aufgrund der hohen körperlichen Aktivität und verschiedener Hindernisse ist dieser Sport weder für alte, kranke noch für große Hunde geeignet. Unabhängig von der Rasse und der Größe eignen sich fitte Hunde, die einen guten Grundgehorsam besitzen, für diese spannende Sportart. Agility ist vor allem für Teamsportler interessant, da sich der Erfolg dieses Spiels auf der Zusammenarbeit von Mensch und Hund beruht. 

Obedience



Der nicht so bekannte Hundesport Obdience (zu deutsch: Gehorsam) dreht sich um das Zusammenspiel von Mensch und Hund. Dabei geht es darum, verschiedene Übungen möglichst genau auszuführen. Dabei beginnt das Training mit Grundübungen wie 'Sitz', 'Fuß' und 'Platz'. Später beinhaltet das Spiel auch Ableg-, Such- und Apportierübungen. 

Da die Hunde beim Obdience weder schnell noch kräftig sein müssen, eignet sich sicher Sport auch für ältere oder eingeschränkte Vierbeiner. Übrigens: Das gilt auch für den Menschen, denn auch ältere Hundebesitzer oder jene mit Handicap können an diesem Sport problemlos teilnehmen. Voraussetzung dafür ist jedoch ein guter Grundgehorsam beim Hund und geballte Konzentration auf beiden Seiten. 

Dogdancing



Dogdancing ist ein Trend aus den USA und ist ein Teamsport für Mensch und Hund, der ausschließlich auf gegenseitiger Zusammenarbeit beruht, da er komplett auf Geräte verzichtet. Das einzige, was das ungewöhnliche Paar zum Training benötigt, ist Musik. Dogdancing stellt eine Alternative zum Obedience dar, denn es vereint freie Übungen mit beispielsweise sehr aufmerksamen Bei-Fuß-Gehen. Unter den freien Übungen versteht man zur Musik eingeübte Tricks. Dazu gehören zum Beispiel 'Slalom durch die Beine Laufen', 'Durch die Arme springen' oder auch 'Laufen auf den Hinterbeinen'. Somit ähnelt es dem menschlichen Tanzen, denn die synchrone und geschmeidige Bewegung zur Musik wird in diesem Sport am meisten bewertet. 

Beim Dogdancing wird die Koordination des Hundes durch minimale Kommandos des Hundehalters gewährleistet. Gelehrige und gehorsame Hunde mit einer mittleren Größe sind ideal für diese Sportart, da diese die meisten Tricks vorführen können. 

Flyball



Eine ebenfalls amerikanische Hundesportart ist das seit etwa 10 Jahren immer bekanntere Flyball. Dabei geht es darum, dass der Hund mit einer Pfote oder der Nase eine Ball-Wurfmaschine betätigt und anschließend den Ball apportiert. Hinter der Wurfmaschine befinden sich allerdings verschiedene Hürden, die der Hund auf dem Weg zur Maschine und beim Apportieren überwinden muss, bevor er ins Ziel rennen darf. 

Da Flyball möglichst ohne Kommandos des Hundehalters erfolgt, setzt es ein gewisses Maß an Konzentration, Intelligent und Apportierfreude beim Hund voraus. Neben Einzelwettbewerben gibt es in diesem Sport auch Staffel- und Parallelläufe. Vierbeiner, die Spaß am Laufen, Springen und Apportieren haben, sind für Flyball sehr gut geeignet.

Trickdogging



Trickdogging kennst Du auf dem Fernsehen: Lassie tut es und auch die 101 Dalmatiner beherrschen diesen Sport perfekt. Wenn diese Hunde eine Schublade öffnen, sich ins Bett legen und zudecken oder einfach nur ihre Augen zuhalten, tun sie nicht anderes als Trickdogging. Der Leitsatz dieses Hundesports ist einfach: 'Seinem Hund Kunststückchen beibringen'. Diese Tricks können von 'Pfötchen geben' bis hin zu nützlichen Sachen im Haushalt (wie das Einräumen einer Waschmaschine) reichen. Deiner Kreativität ist bei diesem Sport also keine Grenze gesetzt. Viele Hunde besitzen ein ungeahntes Talent für solche Tricks, weil es einfach noch nicht entdeckt wurde. Einmal mit diesem Sport angefangen, kann sich das Repertoire an Tricks schnell entwickeln. Um das Ganze also spannend zu halten, ist es sinnvoll, seinem Hund viele verschiedene Sachen beizubringen. 
Shop Hund-Unterwegs
Bei jeder Hundesportart steht der gemeinsame Spaß von Hund und Herrchen im Vordergrund. Und vergiss nicht: Wenn Du Deinem Hund mit solch einer Aktivität beschäftigen willst, ist es wichtig, Deinen Vierbeiner oft und viel zu motivieren und zu loben. So macht auch ihm die gemeinsame Arbeit Spaß und er ist von Anfang an mit Begeisterung dabei.

Noch ein kleiner Tipp zum Schluss: Wenn Du noch Ausrüstung suchst, um Deinen auserwählten Sport zu trainieren, dann schau Doch mal bei Hund-Unterwegsvorbei. Dort findest Du günstige Agility-Ausrüstungen, Hundepfeifen, Dummys für die Apportier-Übungenund Trainingszubehör. Da lohnt es sich, vorbeizuschauen.

Bildquellenangabe: Christine Braune / pixelio.de
Themenseite:• Hundesport• Agility

Kommentar schreiben

Dein Name:
Deine E-Mail:
Dein Kommentar:
Ergebnis eintragen:
Captcha
 

letzte Blogbeiträge

16 Aug
Alte Geräte verkaufen

Du möchtest Dir einen neuen...

» weiter lesen
26 Jul
Marmelade kochen leicht gemacht

Marmeladen oder Konfitüren kochen...

» weiter lesen
04 Jul
Typisch Amerikanisch

04. Juli – Heute wird wie jedes Jahr...

» weiter lesen
28 Jun
Alles im Kasten – Erste Hilfe

Es ist schnell passiert: Ein Sturz...

» weiter lesen
08 Jun
Beliebte Hundesportarten

Die Sonne scheint, die Vögel...

» weiter lesen
25 Mai
Pflegetipps für Deine Schnittblumen

Ein Blumenstrauß im Internet ist...

» weiter lesen
17 Mai
27 Apr
17 Feb
Die besten Reiseziele für den Frühling

Noch ist es nass und ungemütlich bei...

» weiter lesen

Beiträge nach Thema

archivierte Beiträge

Juni
1
2
3
4
5
6
7
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
29
30
mehr Shops mit Rabattaktionen anzeigen
Shop Orion Telescopes & Binoculars
Shop CleverReach
Shop Briloro
Shop Medion
Shop Tropo.de
Shop Cellufine
mehr Shops mit Rabattaktionen anzeigen
 
Close ButtonGutschein Newsletter bestellen

Warte mal!

Du willst über die besten Gutscheine informiert werden und so bis zu 80 Prozent und mehr sparen? Dann melde Dich auch zu unserem kostenlosen Newsletter an!

Dein Name
Deine E-Mail: